Nikolausbesuch in der Schule 2017-2018


Nikolausbesuch in der Schule

Eine schöne Tradition – der Besuch des Nikolaus in der Schule.

Reinhard Rosenberger, der echte Hartmannsdorfer Nikolaus, wie er in der “Kleinen Zeitung” beschrieben wurde, hat auch am Nikolaustag die Volksschule besuch. Bei seinem Rundgang durch die Klassen hat er viel Schönes erlebt. Er erzählte den Kindern, dass der Bischof Nikolaus in vielen Ländern verehrt wird. Weil er auch meist gute Sachen wie Mandarinen, Nüsse und Schokolade mitbringt, ist er auch der Lieblingsheilige und Schutzparton der Kinder.

Die Kinder bedankten sich für den Besuch und die guten Gaben mit Liedern und Gedichten. Sogar eine Zeichnung bekam Nikolaus geschenkt.
Den Krampus hat er zum Glück in Eichkögl gelassen, dort hängt er mit einer Kette am Baum.

DANKE, lieber Nikolaus für deinen Besuch!